Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von ADAS-Algorithmen für Längs- und Querregelungsfunktionen
  • Definition von Anforderungen, Konzeptentwicklung und Pflege einzelner Funktionsmodule
  • Verantwortlich für Softwaredesign und Implementierung
  • Testen der Algorithmen im Fahrzeug und Bedienung der Messtechnik
  • Dokumentation und Verifikation der Softwaremodule
  • Präsentation der Ergebnisse für interne und externe Kunden
  • Zusammenarbeit in einem internationalen Projektteam

Ihr Profil:

  • Fachhochschulabschluss oder Hochschulabschluss in Elektrotechnik, Informatik oder in einem ähnlichen Studiengang
  • Mindestens drei bis fünf Jahre Berufserfahrung als Software-/Funktions-Entwickler im Automobilbereich
  • Sehr gute Kenntnisse in Matlab/Simulink und C
  • Erfahrung mit der Entwicklung von Fahrzeugfunktionen (Controller Design/ Situationsbewertung), Fahrzeugbussystemen (CAN, FlexRay, Ethernet), Automotive Standards (SPICE, MISRA, AUTOSAR, ADTF, ISO 26262)
  • Erfahrungen in den Bereichen Embedded Programmierung, automotive Sensor-Technologie (Radar, Lidar, Kamera etc.) und Aktuatorik von Vorteil
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Analytisch, kundenorientiert, fördert Teamarbeit, kontaktfreudig, flexibel und selbständig

Es erwartet Sie ...

  • Erfahrung in spannenden und internationalen Projekten
  • Kontinuierliche Gehaltsentwicklung
  • Da Vinci Corporate Benefits
  • Schulungen und Sprachkurse
  • Wertschätzung, Motivation und Engagement

Kaum etwas motiviert so sehr wie Erfolg. Da Vinci Engineering engagiert sich für den Erfolg der eigenen Mitarbeiter. Werden Sie ein Teil von uns!

Weitere Stellenanzeigen für Sie: