Kfz-Lackierer (m/w) Fahrzeugaufbereitung

Unser Kunde
  • ist ein namhafter bayrischer Automobilhersteller mit weltweit mehr als 100.000 Mitarbeitern. Neben dem Einsatz in langfristiger Arbeitnehmerüberlassung, erwartet Sie eine Übernahmechance sowie die Entlohnung nach dem aktuellen Metall- und Elektrotarif der IGM.  

 

Ihre Aufgaben
  • Sie nehmen Schäden an Kundenfahrzeugen auf und führen im Anschluss Nacharbeiten am Fahrzeug durch
  • In diesem Rahmen nutzen Sie verschiedene Smart-Repair-Techniken wie Spot-Repair oder Spot-Polish zur Behebung der aufgenommenen Schäden
  • Des Weiteren sind Sie für das Ausbeulen beschädigter Karosserieteile verantwortlich
  • Nach Durchführung der Reparaturarbeiten übergeben Sie die Fahrzeuge an die nachfolgenden Bereiche wie Waschstraße und Finishing
Ihr Profil
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Kfz-Lackierer (m/w) oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Erfahrung in den Bereichen Kfz-Lackierung oder Ausbeultechniken
  • Erste Berufserfahrung im Lackierbereich ist wünschenswert
  • Zusätzlich wenden Sie verschiedene Smart-Repair-Techniken sicher an
  • Ein Führerschein Klasse B bzw. 3 ist zwingend erforderlich
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
Was Sie erwartet

 

PARTNER bietet Ihnen eine Vielzahl interessanter Optionen, wie z.B. unbefristete Perspektiven bei übertariflicher Bezahlung und praxisbezogener Qualifizierung. Nutzen auch Sie die vielversprechenden Kundenkontakte unserer branchenkundigen und kompetenten Personalberater und bauen Sie sich ein Netzwerk für Ihre Karriere auf.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie den Button „Online bewerben“ und lassen Sie uns kostenfrei und unkompliziert Ihre Unterlagen zukommen. Je ausführlicher Ihre Angaben sind, desto schneller werden wir Ihnen eine auf Sie zugeschnittenen Stelle anbieten können.

 

Alternativ bieten wir Ihnen die Möglichkeit Ihre Bewerbungsunterlagen via E-Mail zu übersenden.

 

Als langjähriges Mitglied im iGZ (DGB-Tarifpartner) distanzieren wir uns von der Diskussion um Dumpinglöhne. Dafür stehen wir – heute und auch in Zukunft.



Diese Stellenanzeige an eine E-Mail-Adresse schicken, um sie zu Teilen oder um sich später zu Bewerben.

Senden

Weitere Stellenanzeigen für Sie: