Aus diesem Grund suchen wir für den Standort Karlsruhe Nord-West den:

 

Diplom-Ingenieur Elektrotechnik
Softwareentwicklung Automotive m/w

Automotive TIER1 Supplier Komponenten für Leistungselektronik

 

Ihre Aufgaben:

  • Software- und Funktionsentwicklung für Automotive-Steuergeräte, die Weiterentwicklung und Pflege bestehender Produkte, die technische Verantwortung für Projekte und Teilprojekte sowie die Mitarbeit bei Kundenprojekten
  • Anforderungsanalyse, Design, Implementierung und Absicherung von Embedded Software
  • Konzeption und Entwicklung von Software-Architekturen sowie Weiterentwicklung und Pflege bestehender Programme
  • Auswahl von Mikrocontrollern, Koordination des Aufbaus von Versuchsschaltungen (Modul- und Integrationstests und Durchführung)
  • Erstellen von Programmdokumentationen und Mitarbeit bei Qualitätssicherungs-Maßnahmen (Code-Reviews, Auswertung statistischer Code-Analysen)
  • Sie sind technischer Ansprechpartner für Kunden und Lieferanten, koordinieren den Aufbau von Prototypen bzw. Mustern und deren Inbetriebnahme und arbeiten aktiv mit bei der Überführung der entwickelten Produkte in die Produktion

 

Ihr Profil: 

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik / Elektronik oder Informatik oder ähnliche Qualifikation
  • Erfahrung im Bereich Embedded Softwareentwicklung mit entsprechenden Methoden- und Toolkenntnissen und Erfahrung mit Teststrategien (Unittest, MIL, SIL, Integrationstests)
  • Wünschenswert sind Kenntnissezu AUTOSAR und  zur "funktionalen Sicherheit" (ISO/IEC 26262, IEC61508) und zu AUTOSAR
  • 2 Jahre Berufserfahrung in dem Bereich Softwareentwicklung, Erfahrungen aus dem Bereich Automotive sind von Vorteil
  • Kreativität, Flexibilität, Teamfähigkeit, strukturierte Arbeitsweise und Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute PC-Anwenderkenntnisse (MS-Office)
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Sofern Sie diese abwechslungsreiche und interessante Aufgabe reizt, senden Sie uns bitte vorab Ihren Lebenslauf nebst Anschreiben unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Einkommensvorstellung per E-Mail an: ulrike.trepkas@beycon-hr.de.
 

Mögliche Fragen beantwortet Ihnen gerne vorab Frau Ulrike Trepkas unter der Ruf-Nummer
07329/ 92 17 04.

Wir sichern Ihnen absolute Diskretion und die Einhaltung eventueller Sperrvermerke zu.

beycon personalberatung

Ulrike Trepkas

Tel.: 07329- 92 17 04

E-Mail: ulrike.trepkas@beycon-hr.de

Internet: www.beycon-hr.de

Weitere Stellenanzeigen für Sie: