persy Login

Der Bereich Active Sourcing befasst sich mit der aktiven Arbeitnehmersuche für ein Unternehmen. Hierbei wird speziell auf das Profil geschaut, welches grundsätzlich zum Unternehmen passt oder direkt in eine passende Position vermittelt werden kann. Ein Active Sourcer hat die Aufgabe, einen Pool an qualifizierten Mitarbeitern zu bilden, um sie im Bedarfsfall an den richtigen Positionen einsetzen zu können.

Frei gewordene Stellen lassen sich auf diese Weise schnell besetzen, ohne eine lange Bewerberfristen in Anspruch zu nehmen. Active Sourcing birgt viele Vorteile für das Unternehmen. Kosten für das Schalten von Stellenanzeigen werden gespart, und eine neue Stellenbesetzung kann schnell und effizient erfolgen. Potentielle Mitarbeiter wissen bereits im Vorfeld, welches Tätigkeitsfeld sie erwartet und können sich darauf ausreichend vorbereiten.

Die sogenannten Recruiter suchen ständig nach geeigneten Kandidaten für das jeweilige Unternehmen. Dabei spielt es keine Rolle, ob sich die ausgesuchten Kandidaten in einem Beschäftigungsverhältnis oder einer Ausbildung befinden. Die Kontaktaufnahme kann auf ganz unterschiedlichen Wegen erfolgen. Neben dem persönlichen Gespräch bieten vielfältige Social Networks, beispielsweise Facebook, Twitter oder Xing die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen.

Aber auch Netzwerktreffen oder Workshop eignen sich ausgezeichnet für die Suche nach geeigneten Kandidaten. Ein Active Sourcer führt mit den entsprechenden Kandidaten eine Vielzahl an Gespräche durch und kann sie recht häufig überzeugen, für das Unternehmen seine Arbeitskraft zur Verfügung zu stellen. Unter Umständen kann diese Phase des Anwerbens jedoch sehr zeitaufwendig sein und verlangt von dem Active Sourcer ein hohes Maß an Durchhaltevermögen.

Weitere Informationen lesen Sie hier ...